Permalink

0

Der neue Stampin Up Katalog ist da!!!

Juhu! Endlich ist er da! Der neue Jahreskatalog 2015 – 2016 ist endlich online und wir dürfen alles bestellen bigsmile Ich habe ja meine Einmerker schon verteilt…uiuiui

Ich muss sagen, ich bin echt begeistert – es gibt wirklich so tolle sachen, aber schaut euch den Stampin Up Katalog einfach selbst an. Ihr könnt ihn auch gerne bei mir bestellen. Schreibt mir dazu einfach eine Email an johanna@glitzerwunderland.de

Meine Lieblinge aus dem neuen Stampin Up Katalog

Ganz besonders angetan hat es mit das Doughnut Stempelset Sprinkles On Top– love it! Ihr wisst ja sicher, dass ich auf alle Stempel mit Süßkram und Bäckerei stehe bigsmile

Stampin Up Stempelset Sprinkles On TopDeshalb ist sicher auch nicht verwunderlich, dass ich total auf die Thinlits Tortenstück abfahre…wie toll ist das denn: Eine Geschenkverpackung in Form eines Kuchenstücks!

Stampin Up Thinlits TortenstückUnd das nicht genug – es gibt ein neues Projektset mit dem man sich eine ganze Torte zusammen bauen kann. Super für einen Geburtstag oder für die Hochzeit. Wieso nichtmal eine Torte mit Geld füllen als Geschenk fürs Hochzeitspaar? Oder Gastgeschenke in Kuchenform?

Stampin Up Projektset  Süße StückchenGenial finde ich auch, dass es jetzt ein Stempelset für die Pommestüte gibt, also die Bigz L Pommes-frites-Schachtel. Da werden ihr sicher bald was von mir sehen damit.

Stampin Up Bigz L Pommes Frites SchachtelMein Katalog sieht übrigens so aus. Die pinken Post-its müssen ganz dringend sein und die grünen an der Seite find ich toll, können aber noch etwas warten….

Stampin Up Katalog 2015 - 2016 GlitzerwunderlandUnd am Samstag ist es dann soweit smile ich mache meine Katalogparty mit neuen Produkten, Projekten zum ausprobieren und einer Tombola in der ihr Stempelsets oder Accessoires-Pakete gewinnen könnt. Wenn ihr noch Lust auf einen kreativen Nachmittag habt am Samstag, den 06.06.2015, im Landkreis Landsberg am Lech, dann meldet euch einfach bei mir an: johanna@glitzerwunderland.de.

Würde mich freuen euch zu treffen

Eure Johanna

Permalink

1

Geschenkkorb dekorieren

Am Wochenende waren wir bei meinem Cousin zum 50. Geburtstag eingeladen. Als Geschenk hatte ich mir einen Präsentkorb mit regionalen Spezialitäten überlegt. Aber diese fertigen Körbe finde ich oft nicht so schön…also hab ich mir überlegt einen Korb selbst zu füllen und zu verzieren. Also…auf in verschiedene Lebensmittelmärkte, heim ins Batselzimmer und loslegen mit Geschenkkorb dekorieren. Da wir nicht mehr in München wohnen, stellte sich die Beschaffung garnicht so einfach dar wink

Geschenkkorb dekorieren leicht gemacht mit Stampin Up

Besorgt habe ich verschiedene Biere aus lokalen Brauereien (wie z.B. der Kaltenberger Schlossbrauerei), Honig einer hießigen Imkerei, Öl aus ansässiger Herstellung (Tipp: bei Rewe gibt es immer am Anfang eine Ecke mit Regionalen Spezialitäten), Schoki, Pralinen und auch (weils soooo lecker ist) den Lotus Biscoff Brotaufstrich.

Alles wurde schön im Korb arangiert und dieser dann mit einer gestanzten Wimpelkette verziert. Als Farben habe ich verwendet: Aquamarin, Wasabi, Gartengrün und Bermudablau.

Stampin Up Geschenkkorb dekorieren mit Banner Framelits und Epic AlphabetDie Buchstaben habe ich mit dem Klarsichtstempelset Epic Alphabet auf Flüsterweiß gestempelt und dann mit der kleinen Papierschere ausgeschnitten. Die geht einfach total super! Die Wimpel wurden mit den Framelits Banner ausgestanzt. Aufgeklebt habe ich sie dann mit dem Tombow auf eine Kordel in Aquamarin.

Geburtstagskarte selbst gemacht

Passend dazu habe ich noch eine Geburtstagskarte gewerkelt. Farblich habe ich noch ein Banner inHimmelblau dazu genommen, ich wollte nämlich unbedingt einen geprägten WImpel dabei haben. Da hat sich dann das mit dem Prägefolder Ziegel geprägtes Blatt vom Demotreffen in Mainz angeboten. Der Prägefolder hat übrigens eine neue Größe: 15,2 x 15,2 cm und kann ab morgen im neuen Hauptkatalog bestellt werden – YAY!!!

Stampin Up Geburtstagskarte mit  Banner und Stempelset GeburtstagsallerleiIch bin total happy, dass das Stempelset Geburtstagsallerlei übernommen wurde…das passt einfach immer.

Im Ganzen sieht das dann so aus:

Stampin Up Geschenkkorb dekorieren mit Framelits Banner und Epic AlphabetIch hoffe mein Cousin hat sich gefreut und genießt jetz unsere Spezialitäten aus dem Umland Landsberg am Lech.

Aus diesem Anlass mache ich am Samstag, 06. Juni 2015 eine Katalogparty im Landkreis Landsberg am Lech. Da gibt es dann Projekte zum Basteln, Produkte zum anschauen, eine Tombola (hier könnt ihr tolle Stempelsets oder Accessoires gewinnen), Kuchen, Cupcakes und nette Leute zum ratschen. Meldet euch einfach bei mir unter
johanna@glitzerwunderland.de an.

Und nun viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Johanna

Permalink

6

Schmetterlingsschwarm – Inkspire_me Challenge #199

Für die aktuelle Inkspire_me Challenge #199 hat sich Jenny wieder einen schönen Sketch für uns überlegt. Als Hintergrund ist mir gleich das geprägte Papier, das ich vom Demotreffen in Mainz mitgebracht habe, eingefallen. Und zwar durften wir ja schon ein paar Produkte aus dem neuen Stampin Up! Katalog austesten und da ist mir sofort der tolle neue Prägefolder Schmetterlingsschwarm ins Auge gesprungen.

Aber hier erstmal der Sketch:

Stampin' Up! Inkspireme Challenge #199Geprägte Schmetterlinge im Schmetterlingsschwarm

Ich liebe Schmetterlinge und ich muss jedes Stempelset, jede Stanze oder sonstiges Schmetterlingsteil haben. Deshalb hats mir der Prägefolder gleich angetan. Auch die InColors 2015-2017 Minzmakrone und Taupe hab ich hier verwendet und mit Kirschblüte und Vanille pur kombiniert. Könnte meine neue Lieblingskombi werden smile

Stampin' Up! Prägefolder Schmetterlingsschwarm mit Minzmakrone und TaupeAls Stempelset habe ich Schmetterlingsgruß verwendet (was glücklicherweise auch übernommen wird – yippieh!) und noch einen zierlichen Schmetterling in Taupe mit den Thinlits Formen Schmetterling ausgestanzt. In das Pünktchen-Spitzenband bin ich auch ganz vernarrt. Das gibts ab 2. Juli im neuen Katalog in allen fünf InColors 2015-2017 (Grasgrün, Ockerbraun, Minzmakrone, Taupe und Melonensorbet).

Ich freu mich schon sehr, wenn wir die Sachen am 2. Juli endlich bestellen können! Ihr auch? Wenn ihr gerne Produkte austesten woll, kommt doch am 6.6.15 zu meinem Katalogparty in Pestenacker (bei Landsberg am Lech). Anmeldung ganz einfach per Email unter johanna@glitzerwunderland.de.

Ich freu mich auf euch!

Eure Johanna

Permalink

0

Team-Schenklis – Geschenkverpackung deluxe

Ich habe euch ja schon von unseren überregionalen Demotreffen in Mainz erzählt und dass wir immer kleine Geschenke, sogenannte Schenklis, in unserem Team austauschen. Meine Hamburgerboxen habe ich euch ja schon gezeigt, heute möchte ich euch noch meine ergatterten Geschenke zeigen smile

Geschenkverpackung vom Stampin‘ Up! Team

Mit Stampin‘ Up! kann man ja total geniale Geschenkverpackungen basteln. Hier seht ihr einige Varianten von denen ihr euch gerne inspirieren lassen könnt.

Hier seht ihr (von links nach rechts) die Geschenke von Tina, Melli, Heike und Ulla. Und: nein, die Farbwahlt ist natürlich kein Zufall wink

Stampin' Up! Geschenkverpackung - Team-SchenklisAusgepackt habe ich für euch natürlich auch. Die Pralinen sind aber nicht mehr so vollständig wie auf den Bildern…*räusper*

Stampin Up! Team-Schenklis - Geschenkverpackungen

 

Nun kommen die Schenklis von (Im Uhrzeigersinn, beginnend oben) Petra, meiner Stempelmami Marion, der lieben Helen und Christina.

Stampin' Up! Schenklis Demotreffen - GeschenkverpackungenHier seht ihr die süßen Geschenke meiner Kolleginnen – das Auspacken war wie Geburtstag und Weihnachten zusammen bigsmile

Stampin' Up! Demotreffen Mainz - Team Schenklis - Geschenkverpackungen

Und weiter gehts mit der Geschenkverpackung von Caro, Kirsa und Christina.

Stampin' Up! Geschenkverpackung - SchenklisDie liebe Caro hatte eine wirklich ganz ganz tolle Idee: Jute-Beutel mit Blog Logo <3<3<3 Auf die Marmelade und die Lemon-Curd freu ich mich auch schon!

Stampin' Up! Teamschenklis Demotreffen

Ganz schön viele Geschenke, gell? bigsmile Hier kommen die zauberhaften Schenklis von Ela, Kati, Nina, und Carina.

stampinup_teamschenklis_demotreffen_verpackung-4Und hier seht ihr noch die tollen Inhalte:

Stampin' Up! Geschenke Verpackung

Und nun, last but not least, die Geschenkverpackung von Paloma, Sandra, Yvonne und Steffi.

stampinup_teamschenklis_demotreffen_verpackung-1Ja, also die Amicelli wurden leider während des Fotoshoots schon etwas dezimiert…

Stampin' Up! Schenklis Demotreffen Mainz

Ich möchte mich nochmal bei allen meinem Teamkolleginnen herzlichst für die tollen Geschenke bedanken!

Wenn ihr nun auch vom Stempelvirus infiziert wurdet, dann kommt doch am 6. Juni 2015 bei meiner Katalogparty nach Pestenacker bei Landsberg am Lech vorbei. Los geht es um 15:00 Uhr mit Tombola, Produkten aus dem neuen Hauptkatalog 2015-2016, Projekten zum itnehmen und natürlich einem druckfrischen Katalog für jede! Anmeldung unter johanna@glitzerwunderland.de.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Eure Johanna

 

 

Permalink

0

Geburtstagskarte basteln mit Geburtstagsallerlei

Eine Geburtstagskarte basteln ohne pink und ohne glitzer oder sonstigem Chichi? Für mich fast unmöglich…aber für meinen Bruder habe ich mich mal ganz hart am Riemen gerissen und eine Geburtstagskarte in grün – beige gemacht. Also eigentlich in Wasabi und Savanne mit Flüsterweiß wink In ähnlichem Stil habe ich letztens eine Hochzeitskarte für einen Mann gestaltet. Das Stempelset Geburtstagsallerlei kommt übrigens auch im neuen hauptkatalog wieder!

Stampin' Up! Geburtstagskarte basteln mit dem Stempelset GeburtstagsallerleiDas wunderschöne Designerpapier ist aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog 2015, heißt Trau dich und hat verschiedene Muster in Savanne und Flüsterweiß. Wenn ihr es also noch haben möchtet müsst ihr euch ein wenig beeilen…wie auch beim aktuellen Hauptkatalog endet die Gültigkeit des saisonalen Katalogs am 2. Juni 2015.

Ihr könnt euch aber freuen: einige der Stempelsets werden in den neuen Hauptkatalog übernommen!

Einen schönen Sonntag!

Eure Johanna

Permalink

0

Stampin‘ Up! meets Ronald McDonald

Puh, ich lag die ganze Woche flach mit Sommergrippe…ich hoffe ihr seid alle fit! Ich möchte euch heute Abend ganz kurz ein neues Stempelset vorstellen: und zwar gibt es ja jedes Jahr ein Stempelset, bei dem Stampin‘ Up! je verkauftem Set 2,25€ an die Ronald McDonald Häuser der McDonalds Kinderhilfe spendet. Dieses Jahr finde ich das Stempelset Worte, die gut tun ganz besonders entzückend! Ich wollte mit dieser Karte meiner Mama eine Freude zum Muttertag machen.

Worte, die gut tun – eine Spende für die Ronald McDonald Häuser

Mit dem Klarsichtstempel Set könnt ihr Wolken, Bäume, einen Blumenstrauß und Cupcakes oder Eis in der Waffel Stempeln smile hört sich gut an, oder? Passend dazu gibt es die Elementstanze Baum.Stampin' Up! Glueckwuensche mit dem Ronald Mcdonald Stempelset Worte, die gut tunAuch die süßen Sträusel sind in dem Stempelset enthalten. Die Klekse im Hintergrund habe ich mit dem Klassiker Gorgeous Grunge gestempelt. Das wird glücklicherweise auch in den neuen Katalog übernommen!

Fällt euch noch was auf? Jaaaa – ich habe eine der neuen InColors 2015-2017 verwendet: Minzmakrone. Ich bin total verliebt – die Farbe is der Hammer! Kombiniert habe ich dazu die Farben Kandiszucker, Zartrosa und Flüsterweiß. Die Schleife habe ich mit dem neuen Pünktchen-Spitzenband in Minzmakrone gemacht.

Bald ist es soweit und ihr könnt die neuen Produkte bestellen: am 02. Juni 2015 wird der neue Katalog veröffentlicht.

Wünsche euch einen schönen Abend!

Eure Johanna

Permalink

0

Geburtstagskarte mit Build a Birthday

Wow – heute habe ich mein Paket aus der Vorbestellung des neuen Stampin‘ Up! Hauptkatalogs 2915-2016 bekommen <3. Natürlich hab ich mich gleich hingesetzt und habe die neuen tollen Stempelsets getestet. Als erstes hab ich mich auf das Stempelset Build a Birthday gestürzt und habe eine Geburtstagskarte gebastelt.

Geburtstagstorte auf der Geburtstagskarte

Mit dem Klarsichtsetempel Set kannst Du ganz einfach Geburtstagskuchen verschenken smile und zwar kannst Du die Schichten entweder stempeln oder mit Washi Tape kleben, so wie ich es bei meiner Karte gemacht habe.

Stampin Up! Geburtstagskarte mit Build a BirthdayWie ihr wisst liebe ich die InColors 2013-2015, weshalb ich sie hier nochmal verwendet habe…bald gibts die ja leider nicht mehr (aber ihr könnt euch auf die neuen InColors 2015-2017 freuen!). Ich habe hier Kandiszucker, Pistazie, Altrose mit Bermudablau kombiniert. Gestanzt habe ich mit den Framelits Etikett-Kunst (welche übrigens auch wieder im neuen Katalog sind).

Wünsche euch noch ein schönes Wochenende!

Eure Johanna

Permalink

0

Hochzeitskarte gestalten mit For The New Two

Da einer meiner Kollegen Ende Mai heiratet habe ich ein paar meiner vorrätigen Hochzeitskarten in die Arbeit mitgebracht. Schnell war klar, dass meine Glückwunschkarten alle ein wenig „zu weiblich“ waren. Also habe ich mich abends an meinen Basteltisch gesetzt und versucht eine „männliche“ Hochzeitskarte zu basteln. Dazu habe ich das tolle Stampin‘ Up! Designerpapier Trau Dich und einen prominenten Spruch aus dem Stempelset For The New Two verwendet.

Stampin Up Hochzeitskarte gestalten mit For The New TwoAls Farben habe ich Wasabigrün, Savanne und Flüsterweiß gewählt. Die Blümchen und Perlen konnte ich mir dann einfach nicht verkneifen smile

Möchtest Du auch mal eine ganz individuelle Hochzeitskarte gestalten? Dann meld dich einfach bei mir, vielleicht möchtest Du ja mal einen lustigen Mädelsnachmittag veranstalten, oder Du kommt einfach mal zu einem meiner Workshops vorbei.

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende!

Eure Johanna

 

Permalink

0

Geschenkverpackung mit der Hamburgerbox

Wenn wir uns mit unseren Mädels vom Stampin‘ Up! Team treffen, wie letztes Wochenende zum Demotreffen in Mainz, tauschen wir meistens kleine Geschenke, sogenannte Schenklis, aus. Dieses Mal waren wir zwanzig tauschwütige Damen, d.h. ich habe mir eine Geschenkverpackung für neunzehn kleine Geschenke überlegt.

Meine Team-Schenkli Geschenkverpackung

Als Verpackung habe ich mich für die kleine Stampin‘ Up! Hamburgerbox entschieden. Die ist einfach so niedlich (aber leider etwas fummelig zum zusammen bauen). Sie wird mit der Bigz XL Hamburger-Schachtel ausgestanzt. Gestern habt ihr ja schon meine Swaps gesehen…meine Geschenkverpackung habe ich im gleichen Stil gebastelt.

Stampin Up! Demotreffen Teamschenklis Geschenkverpackung HamburgerboxFolgende Farben habe ich gewählt: Kirschblüte, Pistazie, Rhabarberrot, Savanne, und Flüsterweiß. Gestempelt habe ich mit Flower Shop, Petite Petals und Papillon Potpourri und die Blüten und Schmetterlinge mit den passenden Stanzen ausgestanzt: Stiefmütterchen, Kleine Blüte, Mini-Schmetterling und die kleine Blüte aus den Itty Bitty Akzenten.

Stampin Up! Demotreffen Teamschenklis Geschenkverpackung HamburgerboxDen Schriftzug habe ich aud dem Stempelset Wimpeleien verwendet und in Flüsterweiß embosst und mit einem Framlit aus dem Set Banner ausgestanzt. Das Stempelset und die Framelits werden übrigens beide in den neuen Katalog übernommen. Wundervoll!!!

Gefüllt habe ich die Hamburgerboxen mit selbstgemachten Ketten smile Ich hoffe die Mädels haben sich gefreut!

Mein Namensschild

Damit wir uns nicht alle mit „Ey Du“ ansprechen müssen, sollte sich jeder ein Namensschild basteln. Meines habe ich wieder passend zu den Swaps und Schenklis gestaltet.

Stampin' Up! Demotreffen Namensschild mit Flower Shop und Petite PetalsUnd hier seht ihr mich mal live und in Farbe wink

Stampin' Up! Demotreffen - Johanna im GlitzerwunderlandJetz werd ich mal noch im neuen Katalog blättern…ja genau smile richtig gelesen – wir haben schon ein Exemplar bekommen – wohoooo!

Schönen Abend!

Eure Johanna

Permalink

4

Stampin‘ Up! Swaps fürs Demotreffen

Wie ihr vielleicht schon auf meiner Facebookseite gelesen habt war ich gestern auf dem überregionalen Stampin‘ Up! Demotreffen in Mainz. Es war so toll einige unserer Teammädels wieder zu treffen, und einige endlich mal live kennen zu lernen. Außerdem gabs natürlich eine Vorschau auf den neuen Hauptkatalog, der am 02.06.15 erscheint. Ich sag euch, da sind wieder einige mega Stempelsets dabei! Aber davon berichte ich euch in den nächsten Tagen. Heute wollte ich euch erstmal meine Swaps zeigen. Jetzt fragt ihr euch vielleicht – wasn das? Swaps sind kleine Tauschobjekte, die wir auf unseren Treffen gerne tauschen.

Meine Stampin‘ Up! Swaps

Ich habe ewig hin und her überlegt, da ich etwas machen wollte, was meine Kolleginnen weiter verwenden können. Also habe ich mich für Klammern entschieden, die als Einmerker oder zum Filofaxing verwendet werden können. Aber seht selbst…

Stampin' up! Swaps Demotreffen mit Flower Shop, Petite Petals und Papillon PotpourriAls Farben habe ich Kirschblüte, Pistazie, Rhabarberrot, Savanne, und Flüsterweiß verwendet. Ich stehe ja total auf Nostalgie und Shabby Chic, weshalb ich mich für die Stempelsets Flower Shop, Petite Petals und Papillon Potpourri entschieden habe. Zum ausstanzen habe ich die passenden Handstanzen verwednet: Stiefmütterchen, Kleine Blüte, Mini-Schmetterling und die kleine Blüte aus den Itty Bitty Akzenten. Den Schmetterling habe ich auf ein Stanzteil Modernes Label geklebt. Die Rechte Klammer habe ich mit Washi-Tape beklebt und kleine Fähnchen daraus geschnitten.

Puh- ich hab ganz schön viel gestempelt und gestanzt…Stampin' up! Swaps Demotreffen mit Flower Shop, Petite Petals und Papillon Potpourri

Stampin' up! Swaps Demotreffen mit Flower Shop, Petite Petals und Papillon PotpourriDie Stanzteile habe ich mit Heißkleber auf die Büroklammern aufgeklebt.Stampin' Up! Swaps Demotreffen mit Flower Shop, Petite Petals und Papillon PotpourriDas Etikett auf das ich die Klammern gesteckt habe, wurde mit der Stanze Gewellter Anhänger gestanzt. Um das Ganze auf nostalgisch zu trimmen habe ich das Label mit Spritzern aus A Gorgeous Grunge bestempelt und einem Fingerschwämmchen den Rand gewischt.

Und nun werde ich mal meine eingetauschten Stampin‘ Up! Swaps angucken und noch ein wenig im neuen Katalog schwelgen smile Die verwendeten Stempelsets werden übrigens alle in den neuen Katalog übernommen – YAY bigsmile

Schönen Sonntag noch!

Eure Johanna