Permalink

4

Stampin‘ Up! Swaps fürs Demotreffen

Wie ihr vielleicht schon auf meiner Facebookseite gelesen habt war ich gestern auf dem überregionalen Stampin‘ Up! Demotreffen in Mainz. Es war so toll einige unserer Teammädels wieder zu treffen, und einige endlich mal live kennen zu lernen. Außerdem gabs natürlich eine Vorschau auf den neuen Hauptkatalog, der am 02.06.15 erscheint. Ich sag euch, da sind wieder einige mega Stempelsets dabei! Aber davon berichte ich euch in den nächsten Tagen. Heute wollte ich euch erstmal meine Swaps zeigen. Jetzt fragt ihr euch vielleicht – wasn das? Swaps sind kleine Tauschobjekte, die wir auf unseren Treffen gerne tauschen.

Meine Stampin‘ Up! Swaps

Ich habe ewig hin und her überlegt, da ich etwas machen wollte, was meine Kolleginnen weiter verwenden können. Also habe ich mich für Klammern entschieden, die als Einmerker oder zum Filofaxing verwendet werden können. Aber seht selbst…

Stampin' up! Swaps Demotreffen mit Flower Shop, Petite Petals und Papillon PotpourriAls Farben habe ich Kirschblüte, Pistazie, Rhabarberrot, Savanne, und Flüsterweiß verwendet. Ich stehe ja total auf Nostalgie und Shabby Chic, weshalb ich mich für die Stempelsets Flower Shop, Petite Petals und Papillon Potpourri entschieden habe. Zum ausstanzen habe ich die passenden Handstanzen verwednet: Stiefmütterchen, Kleine Blüte, Mini-Schmetterling und die kleine Blüte aus den Itty Bitty Akzenten. Den Schmetterling habe ich auf ein Stanzteil Modernes Label geklebt. Die Rechte Klammer habe ich mit Washi-Tape beklebt und kleine Fähnchen daraus geschnitten.

Puh- ich hab ganz schön viel gestempelt und gestanzt…Stampin' up! Swaps Demotreffen mit Flower Shop, Petite Petals und Papillon Potpourri

Stampin' up! Swaps Demotreffen mit Flower Shop, Petite Petals und Papillon PotpourriDie Stanzteile habe ich mit Heißkleber auf die Büroklammern aufgeklebt.Stampin' Up! Swaps Demotreffen mit Flower Shop, Petite Petals und Papillon PotpourriDas Etikett auf das ich die Klammern gesteckt habe, wurde mit der Stanze Gewellter Anhänger gestanzt. Um das Ganze auf nostalgisch zu trimmen habe ich das Label mit Spritzern aus A Gorgeous Grunge bestempelt und einem Fingerschwämmchen den Rand gewischt.

Und nun werde ich mal meine eingetauschten Stampin‘ Up! Swaps angucken und noch ein wenig im neuen Katalog schwelgen smile Die verwendeten Stempelsets werden übrigens alle in den neuen Katalog übernommen – YAY bigsmile

Schönen Sonntag noch!

Eure Johanna

4 Kommentare

  1. Hallo Johanna,
    vielen lieben Dank, dass du mit mir geswapt hast. Dein Swap ist wirklich wunderschön und die Idee auch einfach toll.
    Liebe Grüße
    Steffi

    • Liebe Tina, ich freu mich riesig, dass Du meine Klammern gut brauchen kannst! Ich freu mich schon auf den Sommer, da passt dein Ring perfekt zu einigen meiner Outfits :-) (wir haben ja schon festgestellt, dass wir beide einen kleinen Farbtick beim Einkleiden haben ;-) )

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


/**eingefügt 2.6.15*/ 14:30